Creatine für effektives Bodybuilding

Creatine für effektives Bodybuilding

Effektives Bodybuilding bekommt mittlerweile für immer mehr Personen eine wichtige Bedeutung. Will man einen durchtrainierten Körper und beeindruckende Bizeps, reicht es jedoch aber nicht aus, lediglich nur Hanteln zu hiefen. Für wirksames Bodybuilding ist ein speziell erstellter Trainingsplan sowie logischerweise auch eine für das Muskelwachstum angepasste Ernährungsweise bedeutend. Außerdem sollten Sie jede Menge Creatine kaufen.fotolia muscle Fotolia 46644281 XS

Zu mehr Muskelaufbau mit einem optimierten Plan

fotolia muscle Fotolia 43450809 Subscription Monthly XXL 300x200Da jeder Mensch andere Vorbedingungen mitbringt und nicht jeder Sportler über die gleiche Stärke und Kondition verfügt, ist ein angepasster Trainingsplan beim Bodybuilding unersetzlich. Hier wird festgelegt, wie das Training durchgeführt wird und mit wie viel Körpergewicht der Weg zum Wunschkörper beginnt. Bis zu 6x pro Woche soll der Anfänger pumpen, nach dem Rat unterschiedlicher Profis. Mit dem zwingend erforderlichen Aufwärmen vor dem Training schützt man sich vor möglichen Verletzungen.

 

fotolia muscle fotolia 2138226 XSFür ein bestmögliches Ergebnis im Muskelaufbau werden dann die unterschiedlichen Trainingseinheiten regelmäßig wiederholt. Um die acht bis zehn unterschiedliche Trainingsmethoden sollten es sein. Kann das Training bereits mühelos bewältigt werden, wird allmählich das Gewicht erhöht.

Aber auch eine Pause zwischen den Übungen sollte berücksichtigt werden.

Die optimale Ernährung für mehr Muskelwachstum

Regelmäßig zu pumpen und mit sehr viel Fleiß dabei zu sein führt noch nicht zum bestmöglichen Ergebnis. Die Nahrung muss unbedingt optimiert werden.

 

Die Zusammenstellung der Ernährung für den Aufbau der Muskeln kombiniert den Ernährungsplan zum Abnehmen fotolia health Fotolia 44919352 Subscription XXL viperagp Fotoliamit dem Fitness Ernährungsplan. Jeder Körper hat den Bedarf, zu bestimmten Zeiten Nährstoffe aufzunehmen. Idealerweise werden Kohlenhydrate beispielsweise zum Frühstück oder nach den Einheiten für das Training gegessen. Fette dürfen den ganzen Tag über in geringen Mengen gegessen werden und auch Eiweiße werden idealerweise zu allen Mahlzeiten mit aufgenommen.

Ein schnelles Muskelwachstum kann nur Realität werden, wenn man seinen Körper mit ausreichend Energie und Protein versorgt. Proteine spielen beim Muskelwachstum eine äußerst wichtige Rolle, so dass 2 g Protein je Kilo

fotolia health Fotolia 48413713 Subscription XXL Africa Studio Fotolia 150x150

Körpergewicht empfohlen werden. Eiweiß findet man nicht nur in Fleisch und Eiern, sondern auch in Nüssen, Hülsenfrüchten und mehreren anderen Lebensmitteln. Mit besonderen Eiweißriegeln und Proteinpulver kann man zudem für zusätzliches Eiweiß sorgen. Mit eiweißreicher Ernährung ungefähr 2 Std. vor sowie nach dem Trainieren kann man besonders sehenwerte Ergebnisse erreichen.

Fette sind die Dritten im Bunde, wenn es um die Erstellung von einem Ernährungsplan geht. Auch hier gibt es gute und böse Fette. Die guten Fette schützen die Organe, können die Aufnahme von Vitaminen unterstützen und helfen beim Aufbau und beim Erhalt der Zellwände im Körper.

fotolia health Fotolia 43285502 XS 370x280

Idealerweise wird auf mehrfach ungesättigte Fettsäuren zurückgegriffen. Diese sind beispielsweise zu finden in:

  • Walnussöl
  • Sonnenblumenöl
  • Walnüssen
  • Lachs

fotolia muscle Fotolia 48882500 XS 300x245